Krümmer undicht, was basteln?

Alles über Zündapp, was sonst in keine spezifische Rubrik passt
(für Gäste sichtbar).
Antworten
Benutzeravatar
compaq
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 17. April 2012, 17:34
PLZ: 93455
Wohnort: Cham

Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon compaq » Donnerstag 9. Mai 2019, 21:26

Beitrag von compaq » Donnerstag 9. Mai 2019, 21:26

Hi Leute,

es ist wieder ein Problem aufgetaucht. Zwar ist heute mein Auspuff 36mm Krümmeranschluss gekommen. Hsb festgestellt dass mein KS50 Supertherm Zylinder Auslass nur noch 35,20mm hat, der Krümmer hat 36.20mm ca.

Was wäre das beste zum unterlegen, Weissblech Energie Dose, Schleiffpapier oder Alu Folie?

Hat jemand einen guten Tip?

Benutzeravatar
Schrotthaendler
Beiträge: 4814
Registriert: Dienstag 6. März 2012, 16:30
PLZ: 83109
Wohnort: Great Carolina-field

Re: Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon Schrotthaendler » Freitag 10. Mai 2019, 10:56

Beitrag von Schrotthaendler » Freitag 10. Mai 2019, 10:56

Dosenblech von ner Coladose haben wir frueher immer hergenommen.
alternativ den Kruemmerstutzen am Kruemmer (!!!) ueber Kreuz eingeschnitten so dass die Schelle beim Befestigen den Kruemmeranschluss besser zusammenzieht.
Zusammen mit GunGum sollte das dann auch dicht werden.
Je groeßer der Dachschaden desto besser sieht man die Sterne ******

Ich bin nicht asozial, ich habe nur keine Toleranz gegenueber Dummheit, Drama, Ignoranz oder Fake-Menschen

441 C50 Super 1971 (von Oma)
517 GTS50 Italia 1969
Zuendapp KS 601 Sport 1952 - Behörde
Zuendapp Elcona Naehmaschine

... und noch viele andere Marken... wie
Bimota, Ducati, Moto Guzzi, Horex, NSU, Triumph, DKW u. Harley-Davidson

Benutzeravatar
bengerer
Beiträge: 530
Registriert: Montag 27. Februar 2012, 20:02
PLZ: 84092
Wohnort: Bayerbach

Re: Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon bengerer » Freitag 10. Mai 2019, 11:54

Beitrag von bengerer » Freitag 10. Mai 2019, 11:54

Servus,

ich nehm da auch immer Dosenblech und Auspuffgummi. Das hält normal immer.

Grüsse Manuel

Benutzeravatar
Schiffi-Deluxe
Administrator
Beiträge: 6001
Registriert: Samstag 25. Februar 2012, 18:59
PLZ: 84180
Wohnort: Kronwieden
Kontaktdaten:

Re: Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon Schiffi-Deluxe » Freitag 10. Mai 2019, 12:10

Beitrag von Schiffi-Deluxe » Freitag 10. Mai 2019, 12:10

Was auch immer hilft, den Auspuff nicht verspannt draufbauen, dass er ned runtergezogen wird.

Das kann man mit der hinteren Auspuffschelle ganz gut ausgleichen - diese also quasi erst zum Schluss festziehen, wenn der Krümmer vorne ausgerichtet ist.
NSU Lambretta 150 - 1954 - Mausgrau 7005
KS50 Sport 517-06L0 - 1967 - Monza-Rot 41
KS50 Supersport 517-20LC - 1970 - Arizonagold-Metallic 58
KS50 Watercooled 517-50L0 - 1972 - Speed-Orange 52
KS50 Watercooled 517-50L0 - 1973 - Speed-Orange 52
KS50 Watercooled 517-50LA - 1973 - Speed-Orange 52

GTS50 517-40L5 - 1975 - Racing-Rot 60
KS50 Cross 517-51LH - 1975 - Lemone-Gelb 63
KS50 Supersport 517-53LB - 1976 - Metallic-Grün 66
KS50 Sport 517-51LP - 1976 - Syringarot-Metallic 64
KS50 Sport 530-51L0 - 1977 - Metallic-Grün 66
KS80 530-05L0 - 1983 - Burgund-Metallic Farbmodell
CS25 448-14L1 - 1983 - Rubin-Rot 71
BMW E36 Compact 323ti Individual - 1998 - Montreal-Metallic 297
BMW E46 Touring 330i Individual - 2001 - Stahlgrau-Metallic 400
BMW E46 Touring 320d Individual - 2004 - Black-Sapphire Metallic 475

Benutzeravatar
compaq
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 17. April 2012, 17:34
PLZ: 93455
Wohnort: Cham

Re: Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon compaq » Freitag 17. Mai 2019, 23:13

Beitrag von compaq » Freitag 17. Mai 2019, 23:13

Moin, wie lange hält das GunGum bis es bröselt? Wird das Zeug einfach auf den Zylinder Auslass geschmiert und den Auspuffkrümmer anschließend rauf schieben? Kann GunGum auch mal einen 1mm Spalt ausgleichen (Krümmer hat 35.8mm und Zylinderauslass ca.35-35.5mm)?

Ist es eigentlich normal das die Nachbau geschlossenen Jarmacol nicht ordentlich gebogen sind? Ich komme nämlich nicht gerade auf den Zylinder rauf. Da ist der Krümmer bereits an der Unterseite am Zylinder ganz dran, und an der Krümmer Oberseite noch 2-3mm Luft bzw. Nicht dran. Um die 2-3mm am Krümmer zu gewinnen müsste ich den Auspuff an der hinteren Schelle noch weiter nach unten biegen, geht aber nicht mehr. Was tun? Krümmer schief abschleifen (Unterseite Krümmeranschluss) um diesen ganz draufschieben zu können?

Benutzeravatar
Rupert
Beiträge: 6691
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 20:19
PLZ: 84180
Wohnort: Loiching Kronwieden
Kontaktdaten:

Re: Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon Rupert » Samstag 18. Mai 2019, 20:44

Beitrag von Rupert » Samstag 18. Mai 2019, 20:44

Servus,

hast du auch den richtigen oberen Motorhalter verbaut? Es gibt da unterschiedliche Längen die sich dann auf die Lage des Motors im Fahrgestell auswirken

Grüsse

Rupert
GS50 510-224 - 1962
GTS50 517-40L5 - 1975
GTS50 529-023 - 1978
GTS50 WC 529-029 - 1979
KS50 517-06L7 - 1968
KS50 SS 517-20L2 - 1968
KS50 SS 517-20LC - 1970
KS50 SS 517-20LR - 1972
KS50 SS 517-20LS - 1973
KS50 Cr 517-51 LA - 1974
KS50 SS 517-51LB - 1973
KS50 SS 517-51LG - 1975
KS50 WC 517-52L0 - 1975
KS50 SS 517-53 LB - 1976
KS50 WC 530-01 Sport - 1978
KS80 WC 530-05 - 1980
KS80 Sport 537-011 - 1985
KS160 Sport (Prototyp)

Benutzeravatar
compaq
Beiträge: 386
Registriert: Dienstag 17. April 2012, 17:34
PLZ: 93455
Wohnort: Cham

Re: Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon compaq » Sonntag 19. Mai 2019, 01:24

Beitrag von compaq » Sonntag 19. Mai 2019, 01:24

Servus Rupert, wie gehts da?

Ja da ist schon der richtige verbaut, passte vorher mit dem 32er offenen Auspuff und 32er Zylinderauslass auch einwandfrei. Jetzt mit dem 36 Zylinderauslass und neu georderten offenen Jarmacol passt dieser nicht mehr ganz so gut.
Ich weiss noch aus der Vergangeheit wie schief manche Jamarcols verbaut werden musst um am Auslass gerade rauf zu kommen, warm machen und mit Eisenstange wieder rein biegen war keine seltenheit

Benutzeravatar
Rupert
Beiträge: 6691
Registriert: Sonntag 26. Februar 2012, 20:19
PLZ: 84180
Wohnort: Loiching Kronwieden
Kontaktdaten:

Re: Krümmer undicht, was basteln?

Beitragvon Rupert » Sonntag 19. Mai 2019, 20:51

Beitrag von Rupert » Sonntag 19. Mai 2019, 20:51

Servus

man muss den Anschluss am 36er Krümmer etwas nachrichten weil da Grat innen drin ist der das Aufschieben auf den Stutzrn oftmals erschwert oder unmöglich macht.

Ich nehm da immer eine Nuss mit 36mm Aussendurchmesser. Mit der kann man das super kalibrieren.

Danach hat bisher jeder Auspuff gepasst

Grüsse

Rupert
GS50 510-224 - 1962
GTS50 517-40L5 - 1975
GTS50 529-023 - 1978
GTS50 WC 529-029 - 1979
KS50 517-06L7 - 1968
KS50 SS 517-20L2 - 1968
KS50 SS 517-20LC - 1970
KS50 SS 517-20LR - 1972
KS50 SS 517-20LS - 1973
KS50 Cr 517-51 LA - 1974
KS50 SS 517-51LB - 1973
KS50 SS 517-51LG - 1975
KS50 WC 517-52L0 - 1975
KS50 SS 517-53 LB - 1976
KS50 WC 530-01 Sport - 1978
KS80 WC 530-05 - 1980
KS80 Sport 537-011 - 1985
KS160 Sport (Prototyp)

Antworten